http://www.schule-rafz.ch/de/aktuelles/news/welcome.php?action=showinfo&info_id=61142
01.04.2020 15:31:28


Externe Evaluation der Schule Rafz

Die Fachstelle für Schulbeurteilung ist seit der Einführung des Volksschulgesetzes von 2005 beauftragt, die Qualität der Zürcher Volksschulen in pädagogischer und organisatorischer Hinsicht zu überprüfen. Mit der externen Evaluation erhalten die Schulen eine fachlich unabhängige und professionelle Aussensicht, die sie bei der Sicherung und Entwicklung ihrer Unterrichts- und Schulqualität unterstützt.

Die externe Evaluation

» bietet der Schule eine unabhängige fachliche Aussensicht auf die Qualität ihrer Bildungsarbeit;

» liefert der Schule systematisch erhobene und breit abgestützte Fakten über die Wirkungen ihrer Schul- und Unterrichtspraxis;

» dient der Schulpflege und der Schulleitung als Steuerungswissen und Grundlage für strategische und operative Führungsentscheide;

» erleichtert der Schule die Rechenschaftslegung gegenüber den politischen Behörden und der Öffentlichkeit;

» gibt der Schule Impulse für gezielte Massnahmen zur Weiterentwicklung der Schul- und Unterrichtsqualität.

Im 1. Semester des Schuljahres 2019/2020 wurden sowohl die Primar- als auch die Sekundarschule überprüft. Die Arbeitsdokumente der beiden Schuleinheiten stehen zum Download bereit.


Dokumente 191023_Arbeitsdokument_Schulteam_PS_Rafz.pdf (pdf, 1792.5 kB)
191217_Arbeitsdokument_Schulteam_OS_Rafz.pdf (pdf, 1302.7 kB)

Schulkreis Primarschule & Kindergarten; Schulleitung, Sekundarschule; Schulleitung

Datum der Neuigkeit 27. Jan. 2020
zur Übersicht